March 21, 2014

Besucher-Infos

 

ARTMUC Oktober 2021 – ISARFORUM & Praterinsel

Nach mehr als 2 Jahren “Pause” belegt die ARTMUC im Oktober 2021 endlich wieder beide Locations: das Isarforum am Dt. Museum und die Praterinsel.



 

ÖFFNUNGSZEITEN Oktober 2021 – verlängert (!)

Donnerstag, 14.10.21  / 19:00 – 22:00 (Vernissage Eintritt 18 EUR inkl. Begrüßungsgetränk)
Freitag, 15.10.21 / 10:00 – 19:00
Samstag, 16.10.21 / 10:00 – 19:00
Sonntag, 17.10.21 / 10:00 – 18:00
 
ACHTUNG: Die Kasse schließt 45 min vor Ende der Öffnungszeiten, ein Zugang zur Ausstellung ist ab diesem Zeitpunkt nicht mehr möglich.

Wir bitten um Beachtung unseres Hygienekonzeptes mit den vom Gesundheitsamt München vorgeschriebenen Maßnahmen und Regeln:

Die ARTMUC ist ein “3G – Event”: dies bedeutet, dass Sie uns bitte beim Betreten des Geländes (an den Kassen) sagen/zeigen, ob sie bereits vollständig geimpft sind (hier reicht uns das Vorzeigen des Impf-Zertifikats – am besten in der CORONA-APP oder des Impfausweises – hier bitte in Verbindung mit einem Ausweis oder Führerschein.
 
Bitte beachten Sie: Gemäß § 3 Abs. 5 der 14. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (BayIfSMV) stehen Kinder bis zum sechsten Geburtstag, sowie noch nicht eingeschulte Kinder getesteten Personen gleich. Schülerinnen und Schüler, die regelmäßigen Testungen im Rahmen des Schulbesuchs unterliegen, stehen ebenfalls getesteten Personen gleich und müssen nur ihren Schülerausweis vorlegen.

Vor Ort auf der Praterinsel bietet unser Partner www.dg-medical.de Antigen Schnelltestest für alle Besucher*innen zum festen Preis von nur 12 EUR / Test (inkl. 19% MwSt.) an.

Alternativ können Sie uns einen nicht älter als 6 Monate alten “positiven PCR” Nachweis über Ihre Corona-Erkrakung und damit verbunden Ihre Gensung mitbringen.

Eine zusätzliche Option bietet ein Test: wir selbst prüfen gerade, ob wir für 12 EUR vor Ort einen Antigen-Schnelltest unter Aufsicht unserer Sanitäter anbieten können – Details dazu folgen. Sie können uns alternativ auch einen max. 24 Stunden alten Antigen- oder max 48h alten PCR Test vorweisen.

Wir dürfen auf Grund der aktuellen Coronalage immer nur zur jeweils “vollen Stunde” unsere Besucher auf das Gelände lassen, bis die vom Gesundheitsamt vorgeschriebene maximale Anzahl an “gleichzeitig anwesenden Besuchern” erreicht ist. Danach jeweils immer dann, wenn andere Gäste das Gelände verlassen.

Es kann daher gelegentlich zu kurzen Wartezeiten am Einlass kommen. Wir bitten Sie, dies zu entschuldigen und etwas Geduld mitzubringen. Wir versprechen Ihnen: Ihre Geduld lohnt sich.

Auf dem gesamten Gelände und innerhalb der Ausstellung herscht eine Maskenpflicht. Eine Maske (Op- oder FFP2-Maske) können Sie bei uns vor Ort an der Kasse für 3 EUR erwerben. Laut Gesundheitsamt ist es nur im Außenbereich (im Innenhof und Barbereich) erlaubt, Speisen und Getränke zu verzehren. Wir bitten Sie um Beachtung.

Personen mit Symptomen, die auf COVID-19 hindeuten können, wie Atemwegssymptome jeglicher Schwere, unspezifische Allgemeinsymptome und Geruchs- oder Geschmacksstörungen, sowie Personen, die in den letzten 2 Wochen Kontakt zu COVID-19-Infizierten hatten, dürfen an der Veranstaltung nicht teilnehmen. Sollten Personen während einer Veranstaltung Symptome entwickeln, haben wir die Anweisung vom Amt, die Personen umgehend zum Verlassen der Veranstaltung aufzuordern.

Wir selbst haben vor Ort 2 Hygienebeauftrage im Einsatz, die Ihnen bei Bedarf und Fragen zu unserem Hygienekonzept behilflich sein werden.

Gäste, die in Quarantäne sind/ sein sollen und ggfls. Corona-Symptome aufweisen haben leider keinen Zutritt zur ARTMUC.

FÜHRUNGEN

Auf der ARTMUC Oktober 2021 dürfen leider auf Grund der aktuellen Coronasituation keine Führungen durchgeführt werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.

EINTRITT Oktober 2021 – Unser Wunsch

NEU ab Oktober 2021:

Wir bieten keinen Vorverkauf an – Tickets sind nur an der Tageskasse erhältlich.

Wenn es die Corona-Auflagen erlauben, möchten wir unseren Besuchern gerne einen dauerhaften Zugang zur ARTMUC bieten, dazu planen wir: Ein Ticket – Zugang an allen Tagen zur ARTMUC. Unser Ziel ist es, unter der Prämisse das eine sinnvolle und wirtschaftliche Umsetzung unter den Corona-Auflagen möglich ist, dass Sie bei uns nur 1x zahlen aber JEDEN TAG rein kommen.

In diesem Fall gilt:

Eintritt Vernissage:
Donnerstag 14.10. = 18 EUR inkl. Begrüßungsgetränk pro Person – unbegrenzter Zugang an allen Tagen möglich
 
Eintritt für Freitag 15.10. / Sa 16.10. oder So 17.10.:
einmalig 15 EUR pro Person – unbegrenzter Zugang an allen Tagen möglich

(Achtung: die ARTMUC hat einen Einlassstopp 45 min vor Ende der Öffnungszeiten.)

EINTRITT Oktober 2021 – wenn die Corona-Auflagen sich ändern

Eintritt Vernissage – beide Locations:
Donnerstag 14.10. = 18 EUR inkl. Begrüßungsgetränk pro Personr> 

Ticket am Fr 15.10. für beide Locations: einmalig 15 EUR pro Person
Ticket am Sa 16.10. für beide Locations: einmalig 15 EUR pro Person
Ticket am So 17.10. für beide Locations: einmalig 15 EUR pro Person

Kinder unter 16 Jahren erhalten freien Eintritt.
 

ANFAHRT Praterinsel

Praterinsel 3 – 4, 80538 München / Eingang über den Haupteingang der Praterinsel

ÖFFENTLICHE VERKEHRSMITTEL
S-Bahn / Haltestelle Isartor
Tram 16 & 19 / Haltestelle Maxmonument

ÖFFENTLICHE VERKEHRSMITTEL
S-Bahn / Haltestelle Isartor
Tram 17 Haltestelle Deutsches Museum

ÖFFENTLICHE PARKHÄUSER
Parkgarage Rieger-City, Frauenstr. 38, 80469 Munich
Parkhaus Hofbräukeller, Innere Wiener Str. 15, 81667 Munich
Parkhaus Oberanger, Oberanger 27, 80331 München

ARTMUC 2021 - 14. bis 17. Oktober