September 18, 2019

Betty_Mü

Betty Mü

Betty Mü ist eine deutsche Video-, Installations- und Projektionskünstlerin, die die Zweidimensionalität der klassischen Projektion unterbricht. Ihr einfallsreicher, poetischer Stil und ihre klaren Installationskonzepte wurden international und national bei zahlreichen spezialisierten Festivals, Ausstellungen und Events gezeigt. Sie verbindet ausgezeichnetes technisches Können mit langjähriger Erfahrung als Clubvisualistin und zählt zur weiblichen Avantgarde der Digitalen Medienkunst und Visualisierung. Ihre Arbeiten bestechen stets durch hochwertige Ästhetik und spielerischen Umgang mit Material, Licht und Raum.

Betty Mü kuratiert diese Jahr das Format ARTMUC – DIGITAL.LAB (unterstützt von Yul Zeser) und zeigt außerdem eigene Arbeiten.

ARTMUC 17. - 20. Oktober 2019